für Sie notiert

Planfeststellung
Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen dürfen grundsätzlich nur gebaut oder geändert werden, wenn der Plan vorher festgestellt ist. Die Planfeststellung ist das übliche Baugenehmigungs- verfahren für den Straßenbau.

Aktuelles

unveröffentliche Pressemitteilung

Dr. rer. nat. Michael Ochse
Vorsitzender POLLICHIA-Ortsgruppe Bad Dürkheim

Überregional bedeutsames 100-Jähriges Naturschutzgebiet Felsenberg-Berntal durch Bau der B271 gefährdet.

weiter lesen...

Machen Sie mit

Was wir gemeinsam unternehmen wollen:

• Öffentlichkeitsarbeit
• Gerichtliche Prüfung der Alternative B 271 Ost
• Klagen Betroffener gegen den Ausbau B 271 West
• Unseren Willen als mündige Bürger öffentlich dokumentieren

weiter lesen...

Rettet den Haardtrand und das Biosphärenreservat Pfälzerwald!

Petition unterschreiben

Zum Seitenanfang